Find literature to an inscription- results

Diese Seite drucken

The database currently contains 32 titles to the Brakteat (B-Typ) found in Unbekannter Fundort/Dänemark (VII) (IK197; DRBr85) (sorted by Autor):

Set a filter:  hide runological literature - hide archaeological literature

No. Author Title Year () Category
1Axboe, Morten et al.Aus der Frühzeit der Goldbrakteatenforschung. Eine Gabe für Karl Hauck zum 90. Geburtstag. In: Frühmittelalterliche Studien, 40, 2006, 383-426.2006L
2Axboe, Morten et al.Die Goldbrakteaten der Völkerwanderungszeit. 1, 2 Ikonographischer Katalog. (IK 1, Text). München 1985.1985L
3Axboe, Morten.Die Chronologie der Inschriften-Brakteaten. In: Die Goldbrakteaten der Völkerwanderungszeit. Auswertung und Neufunde, (hg.) Heizmann, Wilhelm, Morten Axboe. Berlin, New York 2011, 279-296.2011L
4Bugge, Sophus.Norges Indskrifter med de ældre Runer. Indledning: Runeskriftens Oprindelse og ældste Historie. Christiania 1905-1913.1905-1913L
5Bugge, Sophus.Sophus Bugges brev, vols. 1-3, (hg.) Kruken, Kristoffer, Erik Øvre. Alvheim, Eide 2004.2004L
6Bugge, Sophus.Bidrag til Tolkning af danske og tildels svenske Indskrifter med den længere Rækkes Runer, navnlig paa Guldbrakteater. In: Aarbøger for Nordisk Oldkyndighed og Historie, 1905, 141-328.1905L
7Bugge, Sophus.Bemærkninger om runeindskrifter på guldbrakteater. In: Aarbøger for Nordisk Oldkyndighed og Historie, 6, 1871, 171-226.1871L
8Dietrich, Franz E. Ch.Die Runeninschriften der Goldbracteaten entziffert und nach ihrer geschichtlichen Bedeutung gewürdigt. In: Zeitschrift für deutsches Alterthum, 13, 1867, 1-105.1867aL
9Düwel, Klaus, Sean Nowak.Die semantisch lesbaren Inschriften auf Goldbrakteaten. In: Die Goldbrakteaten der Völkerwanderungszeit. Auswertung und Neufunde, (hg.) Heizmann, Wilhelm, Morten Axboe. Berlin, New York 2011, 375-474.2011L
10Düwel, Klaus.Brakteaten. § 6 Runeninschriften. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, 3, (hg.) Beck, Heinrich et al. Berlin, New York 1977, 354-359.1977aL
11Düwel, Klaus.Zur Inschrift auf dem Brakteaten 'Dänemark 7'. In: Festgabe für Otto Höfler zum 75. Geburtstag, (hg.) Birkhan, Helmut. Wien, Stuttgart 1976, 114-120.1976aL
12Flowers, Stephen E.Runes and Magic. Magical Formulaic Elements in the Older Runic Tradition. New York 1986.1986L
13Hauck, Karl.Die Bildformeln der Goldbrakteaten in ihren Leitvarianten (Zur Ikonologie der Goldbrakteaten, LV). In: Die Goldbrakteaten der Völkerwanderungszeit. Auswertung und Neufunde, (hg.) Heizmann, Wilhelm, Morten Axboe. Berlin, New York 2011, 61-152.2011bL
14Heizmann, Wilhelm.Die Formelwörter der Goldbrakteaten. In: Die Goldbrakteaten der Völkerwanderungszeit. Auswertung und Neufunde, (hg.) Heizmann, Wilhelm, Morten Axboe. Berlin, New York 2011, 525-602.2011L
15Heizmann, Wilhelm.Sinnbilder und Heilswörter. § 2 Heilswörter. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, 28, (hg.) Beck, Heinrich et al. Berlin, New York 2005, 469-473.2005L
16Imer, Lisbeth M.Runer og runeindskrifter. Kronologi, kontekst og funktion i Skandinaviens jernalder og vikingetid. Ph.d.-afhandling. København 2007.2007bL/A
17Jacobsen, Lis, Erik Moltke.Danmarks Runeindskrifter. Atlas. Text og Register. København 1941/1942.1941/1942L
18Mackeprang, Mogens Bellmann.De nordiske Guldbrakteater. Aarhus 1952.1952A
19MacLeod, Mindy.Bind-Runes. An Investigation of Ligatures in Runic Epigraphy. Uppsala 2002.2002L
20Müller, Gunter.Von der Buchstabenmagie zur Namenmagie in den Brakteateninschriften. In: Die Goldbrakteaten der Völkerwanderungszeit. Auswertung und Neufunde, (hg.) Heizmann, Wilhelm, Morten Axboe. Berlin, New York 2011, 317-374.2011L
21Nowak, Sean.Schrift auf den Goldbrakteaten der Völkerwanderungszeit. Untersuchungen zu den Formen der Schriftzeichen und zu formalen und inhaltlichen Aspekten der Inschriften. Göttingen 2003 [electronic edition]. bdoc.sub.gwdg.de/diss/2003/nowak/nowak.pdf2003L
22Pesch, Alexandra.Die Goldbrakteaten der Völkerwanderungszeit - Thema und Variation. Berlin, New York 2007.2007L/A
23Seebold, Elmar.Typologische Chronologie der älteren nordischen Runen. Mit besonderer Berücksichtigung der Brakteateninschriften und der Inschriften der Übergangszeit. In: NOWELE, 62/63, 2011, 91-168.2011L/A
24Seebold, Elmar.Die Stellung der englischen Runen im Rahmen der Überlieferung des älteren Fuþark. In: Old English Runes and their Continental Background, (hg.) Bammesberger, Alfred. Heidelberg 1991, 439-569.1991L
25Seebold, Elmar.Völker und Sprachen in Dänemark zur Zeit der germanischen Wanderungen. In: Nordwestgermanisch, (hg.) Marold, Edith, Christiane Zimmermann. Berlin, New York 1995, 155-186.1995L
26Seelow, Hubert.Zwei Autographe Wilhelm Grimms in der isländischen Nationalbibliothek. In: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur, 115, 1986, 124-143.1986L
27Stephens, George.Handbook of the Old-Northern Runic Monuments of Scandinavia and England. London, Copenhagen 1884.1884bL
28Stephens, George.The Old-Northern Runic Monuments of Scandinavia and England. Vol. 2. London, Köbenhavn 1867/1868.1867/1868L
29Thomsen, Christian Jürgensen.Om Guldbracteaterne og Bracteaternes tidligste Brug som Mynt. In: Annaler for Nordisk Oldkyndighed og Historie, 1855, 265-347, 381-382.1855A
30Thomsen, Christian Jürgensen.Atlas de l'Archéologie du Nord. København 1857.1857A
31von Grienberger, Theodor.Runensachen. In: Zeitschrift für deutsche Philologie, 50, 1926, 274-283.1926L
32Wimmer, Ludvig Frands Adalbert.Die Runenschrift. Berlin 1887.1887L

[start a new query]